Sommerhitze

In der heißen Jahreszeit ist es wichtig, dass die Hühner, Enten und Gänse ausreichend Schatten finden. In den Nachmittagsstunden kann es auch nötig sein, den Tieren die Möglichkeit zur Abkühlung zu verschaffen. Hierzu reicht es schon, wenn man (mehrfach) für ein paar Minuten den Rasensprenger laufen lässt. Keinesfalls darf das liebe Federvieh ganztägig der prallen Sonne ausgesetzt sein. Es droht sonst ein Hitzschlag. Jungtiere sind hier besonders gefährdet.