Danke Gerd!

Gerd Marwede (79) aus Beedenbostel gehört seit 40 Jahren dem Geflügelzuchtverein Celle an. Er ist ein passionierter Züchter des Lachshuhns und war mit seinen „Lachsen“ schon mehrfach Deutscher Meister. Zuchtfreund Marwede hat die Geschicke des Vereins über viele Jahre als zweiter Vorsitzender begleitet. Zur turnusmäßigen Wahl des zweiten Vorsitzenden wollte er aber dieses Jahr nicht wieder antreten. Jens Rohde, erster Vorsitzender des GZV Celle, dankte ihm bei der Jahreshauptversammlung für sein außerordentlich großes Engagement und ernannte „unseren“ Gerd zum Ehrenmitglied. Die wichtige Aufgabe des Impfbeauftragten des Vereins wird Gerd Marwede weiter wahrnehmen.
Zum zweiten Vorsitzenden wurde bei der JHV Heiko Kleyböcker gewählt, im Amt des zweiten Kassierers wurde Hubert Stamme bestätigt, als Kassenprüfer wurde Volker Hahn gewählt und als Zuchtwart für Tauben sprach sich die JHV für Werner Krüger aus.