Bericht in der CZ

Die Cellesche Zeitung berichtete am 01.04.2017 über die Jahreshauptversammlung des Geflügelzuchtvereins Celle. Die herausragende Leistung unseres zweiten Vorsitzenden, Gerhard Marwede, wurde besonders gewürdigt: Er wurde 2016 mit seinen lachsfarbenen Deutschen Lachshühnern sowohl Norddeutscher als auch Deutscher Meister. Wir gratulieren sehr herzlich zu

Mehr lesen Bericht in der CZ

Wussten Sie,

dass Hühner 29 verschiedene Laute von sich geben? Neben Krähen und Gackern kennen Hähne und Hennen einen Futterruf. Damit machen einzelne Tiere die Herde aufmerksam, wenn sie einen Haufen Körner oder Würmer im Boden gefunden haben. Jeder Hühnerhalter kennt auch den erstaunlich leisen Warnruf der Hähne, wenn Gefahr droht.

Mehr lesen Wussten Sie,

Brutzeit

Das Zuchtjahr hat seinen eigenen Rhythmus. In diesen Tagen laufen bei den Züchterinnen und Züchtern fast überall die Brutmaschinen. Vielfach sind die ersten Küken bereits geschlüpft und werden gut umsorgt. Um die Küken von den ersten Lebenstagen an gegen Marek, der sogenannten Vogellähme, zu schützen, wurdem im Gefügelzuchtverein Celle Termine zum Einlegen

Mehr lesen Brutzeit

Termine

Wir treffen uns in der Regel am zweiten Montag im Monat in der Gaststätte Sohnemann (Straßenkamp 4, 29229 Bostel) um 19:30 Uhr. Herzlich Willkommen! Nächstes Monatstreffen: 08. Mai 2017 >>> Nächste Newcasle-Impfung: 23. April 2017 >>> Impftermine für Küken: siehe unter „Termine“

Mehr lesen Termine

Impfen ist Pflicht

Hühnerhaltung ist mit einigen Pflichten verbunden. Hühner müssen beim Veterinäramt angemeldet werden. Es muss ein jährlicher Pflichtbeitrag zur Seuchenkasse entrichtet werden. Und wer Hühner hält, muss sie mindestens gegen Newcastle impfen lassen. Durch abgestimmte Impftermine für Vereinsmitglieder lässt sich hierbei viel Geld sparen.

Mehr lesen Impfen ist Pflicht

Mitgliedschaft lohnt sich

Hühner, Tauben, Gänse und Enten zu halten ist nicht schwer. Trotzdem tauchen immer wieder neue Fragen auf. Das liebe Federvieh hat relativ wenige Ansprüche und dennoch kann man bei der Haltung zahlreiche Fehler machen. Im Verein bekommen Sie Unterstützung, damit es Ihren Tieren gut geht und Sie sich lange an ihnen erfreuen können.

Mehr lesen Mitgliedschaft lohnt sich